IES ist Klimaschule             
HOME   —   Fahrplan      Klimaschutzplan    —   Blog   —   UNTERRICHT   —   Projekte   —   Wald



Klimawandel im Unterricht
(Gut für jede Vertretungsstunde)


Was sind die Ursachen des Klimawandels?
Was sind die Folgen des Klimawandels?
Warum befinden wir uns in dieser Misere?
Welche Lösungen gibt es?

(Im Aufbau)
  





 














 


Aus dem IES Klimaschutzplan (Ü12):

"Der Fachbereich Gesellschaft wird verstärkt im Unterricht untersuchen, welche politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingen zur jetzigen Klimasituation geführt haben und wie es geschehen konnte, dass die Menschheit in diese Notlage hineingeraten ist."



Quellen:


1)
Die Katastrophe hätte verhindert werden können, 05.08.18
Die Welt nähert sich dem Abgrund, doch statt zu handeln, stecken wir den Kopf in den trockenen Sand.
Warum weckt der mögliche Untergang der Menschheit so wenig Interesse?


1) Ölriese Exxon wusste schon 1982, wie stark die Erderwärmung 2019 ausfällt, 17.05.19
Jahrelang säte der Ölkonzern Exxon in der Öffentlichkeit Zweifel über den menschengemachten Klimawandel. Ein Datenabgleich zeigt nun, wie genau der Konzern tatsächlich Bescheid wusste.




3) Die geheimen Machenschaften der Ölindustrie
Wie Konzerne den Klimawandel vertuschen, 08.11.17



4) Die Ölindustrie auf der Anklagebank -- Smoke and Fumes, 26.09.17



5) Klimawandel und Politik. Traurig aber alles wahr:
Die Anstalt
 vom 27.02.18.
(Empfohlen für die Sek II)



5) “Kochland” Examines the Koch Brothers’ Early, Crucial Role in Climate-Change Denial
Aug 13, 2019

    

If there is any lingering uncertainty that the Koch brothers are the primary sponsors of climate-change doubt in the United States, it ought to be put to rest by the publication of “Kochland: The Secret History of Koch Industries and Corporate Power in America,” by the business reporter Christopher Leonard.



Weitere Quellen folgen.






18.04.19

Prof Dr Latifs Präsentation vom 15.04.19





NEWSBOX


0) Great hat getweeted: Kids and parents (switch on sound).




1) Manifest für das Überleben der Spezies homo sapiens, 07.03.19


2)
BBC: Climate Change - The Facts
, Apr 18, 2019


3) Die Anstalt vom 09.04.19

4) Tagung von IWF und Weltbank: Minister schließen "Klimakoalition"
, 14.04.19

5) Wenn Klimaforscher die Welt regieren würden
, 11.12.18

6) So lösen wir unser Klimaproblem
, 14.04.19

7) Wie viel CO2 darf die Menschheit noch ausstoßen?
17.07.19






TOP KLIMA NEWS



Ist die Erderwärmung noch zu begrenzen?



1,82 Billionen US-Dollar sind im vergangenen Jahr weltweit für Militärzwecke ausgegeben worden
, 29.04.19



Pentagon’s endless war brings endless pollution
, July 19, 2018




Ernährung und Klimaschutz
, 26.04.19
Jeder Veganer spart jährlich zwei Tonnen an Treibhausgasen
Der weltweit wachsende Fleischkonsum schadet dem Klima.  --  Wer ausschließlich Pflanzenkost isst, belastet die Umwelt erheblich weniger. Dies belegen neue Zahlen der Universität Oxford.




Tagung von IWF und Weltbank: Minister schließen "Klimakoalition"
, 14.04.19









 




FÜR ALLE!  --  (ab Klasse 5, ...)

So schnell tickt die CO2-Uhr
       Everyone remembers 9/11/2001.
       Everyone should remember 9/8/2018.


Für Kinder erklärt: Klimawandel – Ursachen und Folgen weltweit



Was ist das Pariser Klimaschutzabkommen (wert)?



2080 - so heiß wird es in Ihrer Stadt, 02.12.18




Die Kinder sind längst noch nicht wütend genug, 31.03.19

Die Schülerinnen und Schüler, die jeden Freitag auf die Straße gehen, haben etwas Entsetzliches verstanden: Sie werden gerade verraten.





Gretas Aufstand (1)  
                                           

2 Links


Gretas Aufstand (2)
Greta aus Schweden ist 15 und geht freitags nicht zur Schule - sie demonstriert für die Rettung des Klimas. Weltweit folgen Schüler ihrem Beispiel.




Australische Schüler schwänzen gegen Klimapolitik, 30.11.18
Sie sollten in die Schule gehen, statt zu demonstrieren: Mit diesem reichlich herablassenden Rat brachte Australiens Premier Morrison Schüler des Landes gegen sich auf - Tausende schwänzten, um ein Zeichen gegen seine Klimapolitik zu setzen.



Gretas Aufstand (3) 03.12.18
Trifft Greta nun den UN-Generalsekretär auf der Klimakonferenz in Polen?




Gretas Aufstand (4) 04.12.18
"Die Älteren haben Chaos angerichtet"
Die Protestaktion "Schulstreik fürs Klima" der 15-jährigen Schwedin Thunberg hat Nachahmer in aller Welt gefunden. Nun macht die Schülerin bei der Weltklimakonferenz in Kattowitz mobil.



Gretas Aufstand (5) 16.12.18
Greta auf dem UN-Klimagipfel

"Euch gehen die Entschuldigungen aus", die Schwedin Greta Thunberg hat genug von der Untätigkeit der Politiker in Sachen Klimaschutz. In einer Rede auf dem Weltklimagipfel kritisiert sie die Weltgemeinschaft scharf.

 

Gretas Rede auf der Klimakonferenz (dt)



01.03.19
Greta in Hamburg





29.03.19
Greta und Luise Neubauer in Berlin






Kippendes Klimasystem  --  Forscher warnen vor Entstehung einer Heißzeit, 06.08.18
Schmilzt das Eis in der Antarktis zu stark, könnte das den Klimawandel noch zusätzlich beschleunigen. Forscher warnen vor einer Heißzeit.




Much more to come!








FÜR ALLE!  --  (ab Klasse 9, ...)

1) Klimawandel und Politik. Traurig aber alles wahr: Die Anstalt vom 27.02.18.
          (Empfohlen für die Sek II)



2) Holz als Brennstoff und CO2-Speicher? So einfach ist die Rechnung nicht. 10.03.18


3) IPCC-Bericht zum Klimawandel, 07.10.18
Vergesst das Zwei-Grad-Ziel!
Naturkatastrophen, Hunger und Kriege werden dramatisch zunehmen, falls die Erde 1,5 Grad wärmer wird als zu vorindustriellen Zeiten. Ist das noch zu verhindern?



Weitere empfohlene Artikel und Filme folgen.







Ab Klasse 11, ...

1) ENG: The Newsroom, EPA scene, Nov 23, 2014






2) ENG: Climate and Energy Educational Resource Collection




3) Global wind & solar capacity surpasses 1 Terawatt, Aug 08, 2018








4) Losing Earth: The Decade We Almost Stopped Climate Change, Aug 01, 2018

        Task for '15 points':
        Give a presentation about this report in your ENG class.







5) Trajectories of the Earth System in the Anthropocene, Aug 06, 2018

We explore the risk that self-reinforcing feedbacks could push the Earth System toward a planetary threshold that, if crossed, could prevent stabilization of the climate at intermediate temperature rises and cause continued warming on a “Hothouse Earth” pathway even as human emissions are reduced.

Crossing the threshold would lead to a much higher global average temperature than any interglacial in the past 1.2 million years and to sea levels significantly higher than at any time in the Holocene.

We examine the evidence that such a threshold might exist and where it might be. If the threshold is crossed, the resulting trajectory would likely cause serious disruptions to ecosystems, society, and economies.

Collective human action is required to steer the Earth System away from a potential threshold and stabilize it in a habitable interglacial-like state.

Such action entails stewardship of the entire Earth System—biosphere, climate, and societies—and could include decarbonization of the global economy, enhancement of biosphere carbon sinks, behavioral changes, technological innovations, new governance arrangements, and transformed social values.








6) BBC: Climate Change - The Facts, Apr 18, 2019






Much more to come!





Recycling


Was wird aus meinem Joghurtbecher?, 20.08.18



Der gelbe Sack: Zwölf Irrtümer rund um den gelben Sack
, 10.05.17








 




free
hit counter